Exercises

Die Übungen werden on-line publiziert, von den Studierenden bearbeitet und eingereicht. Dazu dient das Werkzeug "EXercise Correction and Evaluation Support System (EXCESS)", welches unter http://comsys.csg.uzh.ch/ von innerhalb des Universitätsnetzwerkes verfügbar ist. Von ausserhalb des Universitätsnetzwerkes bitte den VPN-Client verwenden.

Um EXCESS benützen zu können, ist eine einmalige Registration erforderlich. Die Registration wird kurz vor Lehrveranstaltungsbeginn aufgeschaltet. Nach erfolgter Registration werden Sie eine E-mail mit einem persönlichen Schlüssel erhalten, den Sie für die Bearbeitung und Abgabe Ihrer Übungen benutzen.

Zugang zu Übungen und deren Bearbeitung respektive Abgabe wird nur nach dem Publikationszeitpunkt und vor der Abgabefrist der jeweiligen Übung gewährt. In diesem Zeitfenster können Sie eine Übung mehrfach abgeben. Bitte beachten Sie, dass eine erneut übermittelte Übung alte Abgaben überschreibt, wodurch die alte Abgabe nicht mehr verfügbar ist.

Resultate werden ebenfalls in EXCESS veröffentlicht. Sie benötigen Ihren Schlüssel, um Ihre Resultate einzusehen. Um die Leistungskriterien für die Übungen (unabhängig von der Schlussklausur) zu bestehen, sind die folgenden Schwellwerte zu erreichen: Insgesamt müssen mindestens 50% der gesamthaft möglichen Punkte erreicht werden. Zudem müssen mindestens 80% aller Übungen bearbeitet werden, in denen pro Übung mindestens 50% der darin möglichen Punkte erreicht werden. Konkret heisst dies, dass insgesamt mindestens 50 (von möglichen 100 Punkten) erreicht werden müssen und dass von den insgesamt 10 Übungen mindestens deren acht mit je mindestens vier erreichten Punkten bearbeitet werden müssen. Beispiel: Ein Student bearbeitet acht Übungen und erreicht sechs Punkte in jeder abgegebenen Übung: In diesem Fall wären die Leistungskriterien nicht erreicht, da das erste Kriterium mit insgesamt 48 von 100 möglichen Punkten nicht erfüllt ist (das zweite Kriterium ist erfüllt).

Zusätzliche Informationen

Übungsbetrieb (PDF, 210 KB)


Schichtenmodell Veranschaulichung (PDF, 722 KB)


* Die hier zur Verfügung gestellten Unterlagen können nur aus dem Uni-Netzwerk herunter geladen werden. Von ausserhalb kann ein VPN-Client verwendet werden.